Aktuelle Termine EntdeckungsRaum


Kurstermine 1. Trimester 2024

Montag 9.15 Uhr bis 10.30 Uhr

Termine: 8.1., 15.1., 22.1., 29.1., 5.2., 19.2., 26.2., 4.3.24

Kursleitung: Yvonne Hirtz

 

Montag 11.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Termine: 8.1., 15.1., 22.1., 29.1., 5.2., 19.2., 26.2., 4.3.24

Kursleitung: Yvonne Hirtz

 

Montag 14.30 Uhr bis 15.45 Uhr

Termine: 8.1., 15.1., 22.1., 29.1., 5.2., 19.2., 26.2., 4.3.24

Kursleitung: Yvonne Hirtz

 

Montag 16.15 Uhr bis 17.30 Uhr

Termine: 8.1., 15.1., 22.1., 29.1., 5.2., 19.2., 26.2., 4.3.24

Kursleitung: Yvonne Hirtz

 

--------------------

 

Dienstag 9.15 Uhr bis 10.30 Uhr

Termine: 16.01., 23.01., 30.01., 06.02., 20.02, 27.02., 05.03., 12.03.24

Kursleitung: Hanna Lorenz

 

Dienstag 11.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Termine: 16.01., 23.01., 30.01., 06.02., 20.02., 27.02., 05.03., 12.03.24

Kursleitung: Hanna Lorenz

 

---------------------

 

Mittwoch 9.15 Uhr bis 10.30 Uhr

Termine: 17.01., 24.01, 31.01., 07.02, 21.02, 28.02., 06.03., 13.03.24

Kursleitung: Hanna Lorenz

 

Mittwoch 11.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Termine: 17.01., 24.01., 31.01., 07.02., 21.02., 28.02., 06.03., 13.03.24

Kursleitung: Hanna Lorenz

 

----------------------

 

Freitag 9:15 Uhr bis 10:30 Uhr

Termine: 12.01., 19.01., 26.01., 02.02., 23.02.,01.03., 15.03., 22.03.24
Kursleitung: Nina Heim

 


ElternRaum 1. Trimester 2024

05.01. Einführungsabend EntdeckungsRaum – ab 18.00 Uhr - Yvonne Hirtz

 

16.01. Kinoabend: Liebe, Wut und Milchzähne - ab 19:00 Uhr - Hanna Lorenz

Als junger Vater, der seinen Kindern eigentlich liebevoll begegnen will, fragt sich der Regisseur Domenik Schuster in seinem Film LIEBE, WUT & MILCHZÄHNE, weshalb er sich im Alltag mit seinen Kindern immer wieder in eine Art Erziehungsautomat verwandelt, der seine Kinder unter Druck setzt, Drohungen ausspricht und Angst erzeugt, um ein bestimmtes Verhalten zu ändern. Denn dieser Erziehungsautomat hat rein gar nichts mit dem Vater zu tun, der er eigentlich sein will.

Bleibt nur zu klären: Woher kommt dieser Erziehungsautomat? Wie schlimm ist er wirklich? Und wie um alles in der Welt wird man ihn wieder los?
Ein Film für alle Eltern, die neue Wege gehen wollen - und sich dabei ab und zu verlaufen.

Wir wollen uns in gemütlicher Runde den Film anschauen und danach in wertschätzenden Austausch kommen, Bestärkung und Entlastung finden und vielleicht die ein oder andere neue gleichgesinnte Freundschaft schließen.

 

22.01. Der Kreis der Sicherheit - Aufwachsen in Geborgenheit - Wie wir Bindung, emotionale Resilienz und Forscherdrang unseres Kindes unterstützen können - ab 19.00 Uhr - Yvonne Hirtz

Kinder sicher ins Leben begleiten. Viele Eltern fühlen sich heute sehr unter Druck, alles richtig zu machen. Doch Kinder brauchen keine perfekte Umgebung; das, was sie wirklich brauchen, ist Geborgenheit und emotionale Sicherheit. Wie wir ihnen diese schenken können, warum es uns manchmal schwer fällt unsere Kinder in schwierigen Situationen zu begleiten und warum gut genug völlig ausreichend ist, darum geht es in diesem Themenabend.

 

23.01. Achtsame Kommunikation mit Kindern - Grundlagen aus der Gehirnforschung - ab 19.00 Uhr  - Hanna Lorenz

Wie können wir unsere Kinder durch schwierige Situationen und emotionale Ausbrüche begleiten? Was passiert in diesen Situationen im Gehirn unserer Kinder? Wie können wir die Entwicklung ihres Gehirns durch unser Verhalten unterstützen und unseren Kindern Wachstum ermöglichen?

Dieser Elternabend vermittelt wichtige Grundlagen aus der Gehirnforschung und verbindet diese ganz praktisch mit unserem Leben mit Kindern. Er ist die Basis für viele unserer weiteren Elternabende.

 

27.01. Muttertät - warum das Muttertwerden neben den höchsten Hochs auch die tiefsten Tiefs mit einschließt - ab 9.30 Uhr - Nina Heim - nur in Präsenz

Viele Frauen erleben mit Beginn der Schwangerschaft bis weit ins erste und zweite Lebensjahr ihres Kindes eine ganz neue Intensität ihrer Emotionen. Himmelhohe Freude, übermannende Traurigkeit, explosive Wut und ganz neue Dimensionen von Angst treten zu Tage und können sogar von einer Sekunde zur nächsten wechseln. Dies bringt nicht selten Überforderung und Verwirrung mit sich – für die Frau selbst und ihr Umfeld.

Die Forschung über diese Lebensphase wächst und zeigt viele Parallelen zur Pubertät eines Menschen.

Wir sprechen über die fünf Ebenen (Körper, Persönlichkeit, Beruf, Beziehungen, Spiritualität) auf denen Frauen Veränderungen und Wachstum erleben und darüber wie wir und unser Umfeld uns diese - manchmal stürmische Zeit - erleichtern können.

 

 

06.02. Freude, Trauer, Wut – Kinder durch große Gefühle begleiten - ab 19.00 Uhr - Hanna Lorenz

Im Alltag begegnen uns diese großen Gefühle oft sehr unvermittelt und nicht immer können wir nachvollziehen was in unseren Kindern wohl gerade vor sich geht. Woher kommen diese riesengroßen Gefühle? Wie können wir ihnen begegnen und bei uns bleiben? Ein Perspektivwechsel kann uns helfen die Welt aus den Augen unserer Kinder wahrzunehmen. Diesen wollen wir einnehmen und anhand praktischer Beispiele greifbar machen.

 

19.02. Schlaf – ab 19.00 Uhr - Yvonne Hirtz

An diesem Abend widmen wie uns ganz dem Thema Schlaf. Wir lernen die Schlafzyklen unserer Kinder kennen. Wir sprechen übers Einschlafen, Durchschlafen, Zusammenschlafen, besser schlafen und über Schlaftrainings. Und natürlich wird es viel Raum für Eure Fragen rund um das Thema Schlaf geben.

 

27.02. Bedingungslose Elternschaft jenseits von Belohnung und Bestrafung – ab 19.00 Uhr – Hanna Lorenz

Wir lieben unsere Kinder bedingungslos, aber fühlen sie sich auch bedingungslos geliebt? Was macht Belohnung und Bestrafung mit der Beziehung zwischen unseren Kindern und uns? Welche Auswirkungen haben diese langfristig auf unser Kind? All diese Fragen klären wir in diesem Elternabend und wir zeigen auf welche Alternativen es zu Belohnung und Bestrafung gibt. Ein Elternabend der zum Nachdenken und zu Diskussion anregt.

 

29.02. Mental load - wenn das Gehirn "überläuft" - ab 19:00 - Melanie Hatt

Vermutlich kennen viele Eltern den Mental load. Das Schulkind braucht neue Stifte und ein kariertes Heft in Kalviatur Nummer 22, Pakete müssen zur Post gebracht werden, Logopädie-Stunden organisiert werden. Diese Woche muss ich noch einen Kuchen für die neuen Erstklässer backen, außerdem ein Geburtstgasgeschenk für die Party der Schulfreundin besorgen... Unser Alltag ist voll und mit jedem Kind steigen die Aufgaben und Verantwortlichkeiten zeitgleich mit der Erschöpfung. Dazu kommt: diese Care-Arbeit ist meist ungesehen, hat selten ein Ende und ist immer unbezahlt. Lasst uns gemeinsam an diesem Abend faire Lösungen und Ideen für gleiche Verteilung finden.

 

12.03. Medien im (Klein-)Kindalter – ab 19.00 Uhr – Hanna Lorenz

Medien sind aus unserem Alltag nicht mehr weg zu denken und sie polarisieren enorm. Unsere Aufgabe als Eltern ist es, uns damit auseinander zusetzen, was Medien können, bewirken und wie wir damit (über-)leben können. Wir schauen hin, was Mediennutzung der Kleinsten bis Kinder im Grundschulalter betrifft.


Kurstermine 2. Trimester

Montag 9.15 Uhr bis 10.30 Uhr

Termine: 15.4., 22.4., 29.4., 6.5., 13.5., 3.6., 10.6., 17.6.24

Kursleitung: Yvonne Hirtz

 

Montag 11.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Termine: 15.4., 22.4., 29.4., 6.5., 13.5., 3.6., 10.6., 17.6.24

Kursleitung: Yvonne Hirtz

 

Montag 14.30 Uhr bis 15.45 Uhr

Termine: 15.4., 22.4., 29.4., 6.5., 13.5., 3.6., 10.6., 17.6.

Kursleitung: Yvonne Hirtz

 

Montag 16.15 Uhr bis 17.30 Uhr

Termine: 15.4., 22.4., 29.4., 6.5., 13.5., 3.6., 10.6., 17.6.

Kursleitung: Yvonne Hirtz

 

--------------------

 

Dienstag 9.15 Uhr bis 10.30 Uhr

Termine: 16., 23.04., 07., 14.05., 04., 18., 25.06., 02.07.24

Kursleitung: Hanna Lorenz

 

Dienstag 11.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Termine: 16., 23.04., 07., 14.05., 04., 18., 25.06., 02.07.24

Kursleitung: Hanna Lorenz

 

---------------------

 

Mittwoch 9.15 Uhr bis 10.30 Uhr

Termine: 17., 24.04., 08., 15.05., 05., 19., 26.06., 03.07.24

Kursleitung: Hanna Lorenz

 

Mittwoch 11.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Termine: 17., 24.04., 08., 15.05., 05., 19., 26.06., 03.07.24

Kursleitung: Hanna Lorenz

 

 

Anmeldung

Hier können Sie sich für die EntdeckungsRäume und Elternabende anmelden.