Informationen für Jugendliche/

junge Erwachsene von 13 bis 19 Jahren

Kennst du das?

Du hast einen Wunsch oder ein Ziel! Doch dann denkst du, dass du das nicht schaffen kannst,
… weil du Fehler machen und blöd dastehen könntest,
… weil du nicht gut genug bist,
… weil du es schon mal versucht hast?

Es gibt eine gute Nachricht!

1. Du bist mit diesen Gedanken nicht allein. So geht es ganz vielen anderen Jugendlichen auch.

2. Diese Gedanken („Ich kann das nicht“, „Ich bin nicht gut genug“, „Das bringt doch nichts“ etc.) sind tatsächlich nur Gedanken – und nicht die Wahrheit! Wir alle können viel mehr schaffen, als wir denken. Und DU kannst das auch!

 

Was ist Teenpower?

Teenpower wurde vor über zehn Jahren in Dänemark entwickelt. Bei dem Konzept handelt es sich um einen Workshop, der speziell für Teenager gedacht ist. Mittlerweile wird Teenpower auch in Deutschland erfolgreich angeboten und findet immer mehr Anklang bei Jugendlichen.

In den Seminaren beschäftigen wir uns mit dem Selbstwert und mit Themen wie Angst, Mut, Authentizität und Kreativität.

Wissen, Tipps und Übungen, um sich besser kennen zu lernen und um den Herausforderungen des Erwachsenwerdens gestärkt zu begegnen, sind Inhalte des dreitägigen Workshops. Negative Gedanken können zu positiven gewendet werden, das innere Potenzial soll erkannt und das Selbstwertgefühl gesteigert werden. Wir geben Anstöße, um in neue Richtungen zu denken, und arbeiten daran, mehr Freude am Leben zu haben, auch in einer herausfordernden Lebensphase wie der Pubertät.

In unserem Teenpower-Workshop kannst du …

… herausfinden, welche Dinge dir in deinem Leben wirklich wichtig sind.
… Dir eigene Ziele setzen, die DICH begeistern.
… mehr Vertrauen in dich und deine Fähigkeiten entwickeln.
… erkennen, wie du deinen negativen Gedanken einen Kick in die andere Richtung gibst.
… lernen, alle Seiten von dir und anderen besser zu akzeptieren.
… lernen, wie du dich unabhängiger von der Meinung anderer machst.
… eine Strategie kennen lernen (S.M.A.R.T. Methode), mit der du erfolgreich deine Ziele erreichst – und dabei Spaß hast.
… lernen, wie du Hindernisse auf dem Weg zum Ziel erkennst (Angst, den inneren Zweifler) und sie aus dem Weg räumst.

 

Wer bin ich?

Wie kann ich die eigenen Stärken und Schwächen erkennen und wertschätzen?

Wie nutze ich die Kraft und Vorteile von Authentizität?
(Authentisch heißt, die „Maske“ abzulegen, sich nicht zu verbiegen, echt zu sein)

Willst du deine Power entdecken und für DICH einsetzen? Zusammen mit anderen Jugendlichen, die das auch wollen?

„Sobald der Geist auf ein Ziel gerichtet ist, kommt ihm vieles entgegen.“ – Johann Wolfgang von Goethe

Kursdaten sind noch in Bearbeitung, folgen in Kürze...

Informationen für Eltern

Was ist Teenpower?

Teenpower wurde vor über zehn Jahren in Dänemark entwickelt. Bei dem Konzept handelt es sich um einen Workshop, der speziell für Teenager gedacht ist. Mittlerweile wird  Teenpower auch in Deutschland erfolgreich angeboten und findet immer mehr Beachtung.
Jugendliche leben in einer Zeit mit vielen Herausforderungen. Auf der einen Seite steht die persönliche Entwicklung. Auf der anderen Seite der immer komplexer werdende Alltag, aber auch besondere Situationen wie Trennung der Eltern, Familienzuwachs, Umzug, Schulwechsel, Berufsfindung oder Ausbildung, Prüfungssituationen, Partnerschaft…

Teenpower gibt den Jugendlichen Wissen, Tipps und Übungen, wie sie sich besser kennenlernen, zurechtfinden und den Aufgaben gestärkt begegnen können.

In erster Linie geht es um die Stärkung des Selbstwertes.

In der Pubertät können Jugendliche vieles selbst, brauchen jedoch oft noch Hilfestellung.

„Die Jugendzeit besteht aus vielen Experimenten, und Reife entwickelt sich nur dann, wenn die Jugendlichen den Raum und die Möglichkeit dazu bekommen“ – Jesper Juul

Wir Erwachsenen sind nun dazu aufgerufen, sie in dieser bewegten Entwicklungsphase zu begleiten und ihnen ein gleichwertiger Partner zu sein. Jesper Juul wählt hier den Begriff des Sparringspartners. Die Jugendlichen üben, die Bindung an die Bezugspersonen zu lockern, aufzulösen. Es ist wichtig für sie, dass wir ihnen indieser Zeit Vertrauen schenken, auch wenn es manchmal schwer fällt. Wir als Eltern können auch darauf vertrauen, dass wir vieles gut gemacht haben.

„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ – Henry Ford

Es ist ratsam, den Schwerpunkt  von der  Er-ziehung hin zur Be-ziehung zu verlagern. Diese neue Art der Verbindung kann gelingen, wenn wir die Jugendlichen in ihren Themen ernst nehmen, ihnen Wertschätzung entgegenbringen und das Gespräch auf Augenhöhe führen.
Teenpower unterstützt Jugendliche in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und hilft ihnen bei der Entdeckung der eigenen Fähigkeiten und der Förderung einer hohen Eigenmotivation, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.
Herauszufinden wer man ist und wofür man steht, sind zwei wesentliche Punkte im Leben eines  Jugendlichen. Daneben  steht zudem die  große  Herausforderung  sich im sozialen Kontext zu bewegen, zu behaupten und seinen Weg zu finden.

Dieser Schritt braucht Raum und Zeit und eine unterstützende Begleitung. Teenpower kann hier einen großen Beitrag leisten.Schwerpunkte des Kurses sind unter anderem, die eigenen Gefühle kennenzulernen, die eigenen Blockaden zu verstehen, um so in seinem eigenen Tempo wachsen zu können. Das Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein werden damit erheblich gestärkt.

 

Inhalte des Seminars

  • Selbstbewusstsein & Selbstvertrauen
  • Motivation & Eigenverantwortung
  • Potentiale entdecken & entfalten
  • Ziele finden & erreichen
  • glücklicher & entspannter leben
  • gut gewappnet in die Zukunft gehen
  • gute Balance im Leben, in der Familie, in der Schule finden

Die Jugendlichen sollen freiwillig und von sich aus an diesem Kurs teilnehmen.