BewegungsRaum

"Wir alle kennen diese ursprünglichen Regungen der Kinder, die immer wieder darauf hinauslaufen, allein probieren zu wollen. Wir sollten nur noch mehr darum wissen, dass diese unermüdliche Überwindung von Widerständen aus eigener Initiative dem Kind jene Spannkraft verleiht, die wir ihm zu erhalten wünschen, und dass die Freude an der Auseinandersetzung mit Schwierigkeiten darauf beruht, dass es selbständig beobachten, forschen, probieren und überwinden durfte."

Elfriede Hengstenberg

Was ist der BewegungsRaum?

Der BewegungsRaum ist ein geschützter Erfahrungsraum für Kinder, inspiriert durch die Ansätze und Materialien von Elfriede Hengstenberg. Selbstständige Bewegungsentwicklung und Persönlichkeitsentfaltung stehen hierbei im Vordergrund.

Was erwartet unsere Kinder?

Klettern, balancieren, springen, krabbeln, kriechen, rutschen oder einfach mal Zuschauen. Der BewegungsRaum bietet einen geschützten Raum, um Bewegung spielend zu erforschen.

 

Jedes Kind kann in seiner Geschwindigkeit und auf seine Art und Weise die vielfältigen Bewegungslandschaften frei erkunden. Die Kinder werden auf ihren Entdeckertouren liebevoll in die Selbstständigkeit begleitet. So bekommt jedes Kind die Möglichkiet über sich hinaus zu wachsen und Freude an der Bewegung zu erfahren.

Was erwartet uns Eltern?

Für die Eltern gibt es die Möglichkeit:

  • eine beobachtende Rolle im BewegungsRaum einzunehmen
  • sich zurückzuziehen und im Vorraum oder in der Garderobe einen Tee zu trinken oder sich auszutauschen
  • oder, wenn Dein Kind schon alleine bleibt, die Zeit für Dich selbst zu nutzen

Alter der Kinder

Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren treffen sich einmal wöchentlich für 1 Stunde.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Kinder begrenzt.

Kursbeitrag

Der Kursbeitrag beinhaltet 8 Treffen und beträgt für Mitglieder des Vereins Familien im Blick e.V. 65 € und für Nichtmitglieder 85 €. Eine Reduzierung ist bei finanziellen Schwierigkeiten nach Absprache möglich.

 

Da das zweite Trimester 2021 auf Grund der Coronapandemie ein verkürztes Trimester mit nur 6 Treffen ist, beträgt der Kursbeitrag für dieses Trimester für Mitglieder des Vereins Familien im Blick e.V. 49 € und für Nichtmitglieder 64 €. Eine Reduzierung ist bei finanziellen Schwierigkeiten nach Absprache möglich.

 

Familien in besonderen Lebenssituationen können unter bestimmten Umständen über das Landesprogramm STÄRKE Förderung erhalten. Alle Informationen hierzu können Sie gerne bei der Kursleiterin erfragen. STÄRKE wird gefördert durch das Ministerium für Soziales und Integration.

Kursort

Ballrechten-Dottingen (Haus der Vereine, Otto-Karrer-Str. 3). Anfahrt und Parkmöglichkeiten finden Sie hier.

 

Ballrechten-Dottingen liegt zentral zwischen Staufen, Sulzburg und Heitersheim. Auch von Bad Krozingen, Ehrenkirchen oder Müllheim aus ist es gut zu erreichen.

Kurstermine

 

3. Trimester 2021

Dienstags 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr

21.9., 28.9., 12.10., 19.10., 26.10., 9.11., 16.11., 23.11.

Kursleitung: Nadine Langenbacher

 

Dienstags 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr

21.9., 28.9., 12.10., 19.10., 26.10., 9.11., 16.11., 23.11.

Kursleitung: Marlène Asal

 

Samstags 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr

18.9., 2.10., 9.10., 16.10., 23.10., 30.10., 13.11., 20.11.

Kursleitung: Marlène Asal

Kursleitung

Der BewegungsRaum wird von Nadine Langenbacher und Marlène Asal geleitet.

Anmeldung

Bei Fragen zum Kurs oder zur Kursanmeldung, können Sie sich direkt an die Kursleiterinnen wenden:

 

Nadine Langenbacher

Telefon: 07634-4092644

Email: n.langenbacher(at)familien-im-blick.de

 

Marlène Asal

Telefon: 07634-3509567

Email: m.asal(at)familien-im-blick.de